exotic flower
 
*seufz*

Naja gestern Abend aufm Polterabend von Freunden gewesen, hätte ich net fahren müssen wärs bestimmt lustiger gewesen. Leider gabs da auch viel zu viele leckere Sachen. Heute morgen dann auf der Waage kurz vor der Krise gewesen.

 Naja gut man kann net alles von heute auf morgen erwarten. War dann heute auf jedenfall ganz tapfer mim Rad unterwegs für zwei Stunden warn bestimmt über 20 Kilometer. Hört sich vielleicht net viel an aber für jemand von meinem Gewicht mit Nul Kondition ist das schon was. Mal sehen ich hoffe das Wetter wird bald wieder besser ich würde gern mal wieder schwimmen gehen und noch ein bisschen mehr Farbe bekommen.

3.8.08 18:23


ich hab endlich dem Speck den Kampf angesagt, in der letzten Woche schon -2 Kilo... sind ja nur noch so 20 bis zu Traumgewicht *seufz* hoffenltich schaffe ich es.

Ich habe auch keine Lust mehr alleine zu sein, ich bin eh schon so alt =/. Aber was hilfts. 

1.8.08 22:15


... hach ja

Wie immer um diese Zeit im Juli ist alles extrem ätzend und stressig. Mein Papa hatte heute Geburtstag, wäre da nicht auch immer meine Tanta da wäre das wohl auch ganz lustig. Die treibt mich mit ihrer altklugen besserwisserischen Art in den Wahnsinn.

Dennoch drückt sich mir der Gedanke zwei Tage vor meinem 31 Geburtstag auf, ich könnte einmal genauso werden. Mit 63 alleine lebend, schon seit Jahren mit den entsprechenden Auswirkungen. 31 erscheint mir mittlerweile uralt, wer will schon ne Frau die so alt ist und auserdem noch viel zu dick, nicht hübsch und natürlich nicht zu vergessen nen Freak ist der sich mit Fantasy Rollenspielen und Tabletopstrategiespielen beschäftigt.

Kurz und gut ich stürtze im freien Fall in das immer größer werdende Frustrationsloch das im selben Tempo vergrößert wie mein Geburtstag näher kommt. 

22.7.08 22:46


Frust und Lust

Ja tiefer kann das Motivationsloch, bei meiner Diplomarbeit wohl kaum noch werden. Alles ödet mich einfach an, dabei sollt ich mich mal ranhalten das der Mist endlich mal fertig wird so lange Zeit hab ich leider auch nicht mehr.

Meim Kommilitonen der bei mir im Büro sitzt gehts auch net anders. Der kann sich gerade eh net entscheiden. Nachdem seine ich sag mal mehr als Affäre aber doch net Freundin jetzt in Australien rumstudiert und er sich mal gerne die Hörner abstoßen würde, er aber wohl doch zu emotional gebunden ist oder so. Naja er weis wohl einfach net was er will. Dafür lenkt ihn wohl sein Fußball gut ab, er kommt jeden Tag mit mehr Schmerzen an die ihm dank Vorbereitung auf die neue Saison wohl noch ne Weile erhalten bleiben.

Ja und bei mir, ich weis auch net, ob aus meiner Affäre ne Beziehung wird oder obs beim Sex bleibt. Zugegeben es ist immer toll, aber das Versteckspielen vor Freunden und Eltern nervt, auserdem bekommt Frau in meinem Alter leichte Torschlußpanik. Ne richtige Beziehung wär schon mal wieder was tolles.

Das heutige Abteilungsgrillfest hab ich auch überstanden, irgendwie befremdlich wenn alle Grillfleisch futtern und Bierchen trinken und sich immer noch alle siezen. Das Essen war schon lecker wobei ich keine Freundin solcher Festivitäten bin. Naja was will man machen das ich net in die Unternehmenskultur passe weis ich seit dem ersten Tag dort. Naja Diplomarbeiten sind zum Glück endliche Dinge. 

18.7.08 22:21


... ein neuer Blog ... den keiner kennt

Nun gut nachdem ich festgestellt habe, das es besser ist wenn keiner deinen Blog kennt, zumindest wenn man ganz ungezwungen Einträge vornhemen will. Habe ich jetzt diesen hier erstellt.

Erstmal werd ich mit nem existierenden Layout leben solange bis ich mein eigenes fertig gebastelt habe.

 

15.7.08 15:31


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de